Messwerterfassung

Ein starkes Duo: PCM-Drehübertrager + SIKO.


Um die Messwerte der Planheitsmessrollen optimal zu verarbeiten, ist eine spezialisierte Elektronik mit einer hohen Datenverarbeitungsrate und einer hohen Rechenleistung notwendig. Darum präsentiert sich der SIKO (Signalkonzentrator) als ideale Prozess-Ergänzung zum PCM-Drehübertrager. Aus den Messwerten der Piezo- und Temperatursensoren berechnet der SIKO vollständige Planheits- und Temperaturprofile.

Verschiedene Filter-, Korrektur- und Kompensationsalgorithmen sind per Software zuschaltbar, dadurch ist das System optimal auf die Planheitsmessung abgestimmt. Zwei wählbare Abtastmodi (zeitgesteuert oder rollensynchron) gewährleisten eine für den Anwendungsfall optimale Dynamik; ein Sensorverteilungsplan ermöglicht einfaches konfigurieren.

Der SIKO empfängt und verarbeitet nicht nur die entsprechenden Daten sondern übermittelt auch die notwendigen Steuersignale an den Drehübertrager. So lässt sich zum Beispiel mit einer Bereichsumschaltung die maximal mögliche Dynamik der Piezosignale erreichen. Die Ausgabe der berechneten Daten erfolgt über eine Ethernet-Schnittstelle.


Der Standard-SIKO ist je nach verwendetem PCM-Drehübertrager derzeit in drei Versionen erhältlich:


Mit 8 und 10 Kanälen für eine Datenrate von 8Mbit,
Mit 12 Kanälen für eine Datenrate von 10Mbit und mit
24 Kanälen für eine Datenrate von 20Mbit.

Eine erweiterte 24K-ADA-Version des SIKO ist mit 24 Kanälen erhältlich. Er hat eine Datenrate von 20Mbit bei 4 DA-Wandler- und 4 AD-Wandlerkanälen sowie einen 0°- und einen Stapelwinkelausgang.


Infomaterial anfordern

SIKO und PCM-Drehübertrager - eine starke Kombination


Der SIKO dient zur Übertragung von PCM-Planheitsdaten von Messrollen an ein Ethernet-TCP/IP-Telegramm. Hierzu werden Prozessinformationen aus der Steuerung der Planheitsmessung verwendet. Er arbeitet mit zwei Abtastmodi, mit Steuerung durch den Positionsimpulsgeber (Winkelsteuerung) oder zeitgesteuert.


Der Standard-SIKO ist je nach verwendetem PCM-Drehübertrager derzeit in drei Versionen erhältlich:


Mit 8 und 10 Kanälen für eine Datenrate von 8Mbit,
Mit 12 Kanälen für eine Datenrate von 10Mbit und mit
24 Kanälen für eine Datenrate von 20Mbit.

Eine erweiterte 24K-ADA-Version des SIKO ist mit 24 Kanälen erhältlich. Er hat eine Datenrate von 20Mbit bei 4 DA-Wandler- und 4 AD-Wandlerkanälen sowie einen 0°- und einen Stapelwinkelausgang.


Infomaterial anfordern